WISS. MITARBEITER (M/W) IN DIGITALE PLATTFORM ÖKOSYSTEME (BMSE-BACL-MA-01-2017)

Updated: about 15 hours ago

20.03.2017, Wissenschaftliches Personal

Die fortiss - als bayerisches Landesinstitut und An-Institut an der Technischen Universität München - betreibt Forschung und Entwicklung im Bereich software-intensives Systeme. Im Bereich Business Model and Service Engineering entwickeln wir u. a. Architekturkonzepte für cloudbasierte Plattform Ökosysteme, um betreiberunabhängige Cloud-Lösungen mit speziellem Branchenfokus zu realisieren. Dazu zählen die Schaffung von flexible Systemarchitekturen ebenso wie die Gestaltung von neuen Geschäftsmodellen auf Basis solcher Cloud-Lösungen.

Im Rahmen eines großen Forschungsprojekts erstellen wir – in enger Abstimmung mit weiteren Partner aus den unterschiedlichsten Branchen – die Referenzarchitektur für ein digitales Plattform Ökosystem inklusiver der prototypischen Implementierung an Hand verschiedenster Use-Case Szenarien. Dabei gilt es, eine entsprechende Lösung mittels geeigneter Open Source-Technologien zu entwickeln und in verschiedensten Branchen prototypisch zu erproben. Die sich hieraus ergebenden Anforderungen für neue Teammitglieder werden sich in technischen wie auch fachliche Schwerpunkte aufteilen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

WISSENSCHAFTLICHEN MITARBEITER (M/W) MIT DER MÖGLICHKEIT ZUR PROMOTION (VOLLZEIT)

Ihre Aufgaben sind:

• Sie übernehmen Aufgaben im Forschungs- / Projektkontext zu digitalen Plattform Ökosystemen
• Identifikation innovativer, praktikabler bzw. erfolgversprechender Geschäfts-, Betreiber, Steuerungsmodelle u. ä. für Akteure im Rahmen digitaler Plattform Ökosysteme
• Wissenschaftliche Aufbereitung und Verbreitung von Ergebnissen
• Sie betreuen Forschungsarbeiten von Studierenden

Was Sie mitbringen sollten:

• Ein (sehr) gut abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen (Wirtschafts-) Informatik, oder verwandter Fachgebiete
• Interesse an der Identifikation, Entwicklung und Erprobung von Geschäftsmodellen auf Grundlage digitaler Plattform Ökosysteme
• Kenntnisse in der Konzeption von Softwarearchitekturen sind von Vorteil
• Eigeninitiative, Engagement, und Freude am Arbeiten im Team
• Sehr gute Deutsch- bzw. Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten können:

• Die Möglichkeit zur Promotion an der Fakultät für Informatik der Technischen Universität München
• Ein abwechslungsreiches und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet
• Anspruchsvolle Tätigkeiten in einem forschungsintensiven Umfeld mit internationalen Austauschmöglichkeiten
• Eine junge, dynamische und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
• Freiraum für neue Ideen, zur Verantwortungsübernahme, sowie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
• Eine enge Zusammenarbeit mit der Industrie und den Forschungseinrichtungen der Technischen Universität München
• Teilnahme an Kursen und Förderangeboten der Graduiertenschule der TU München

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe der nachfolgenden Kennziffer an career(at)fortiss.org.

Kennziffer: BMSE-BACL-MA-01-2017
Bewerbungen ohne diese Kennziffer können leider nicht bearbeitet werden.

Ansprechpartner: Herr Matthias Pfaff

Kontakt: career@fortiss.org


More Information

http://www.fortiss.org


View or Apply

Similar Positions